Bereit für Barrierefreiheit

Unter dem Motto "Bereit für Barrierefreiheit" haben sich zahlreiche Gemeinden,
Institutionen und touristische Einrichtungen zusammengeschlossen.

Sie vereint ein Ziel:
Größtmögliche Barrierefreiheit in ihren Organisationen, Betrieben,
Einrichtungen, Gebäuden und Räumen zu verwirklichen.

Knotenpunkt des Netzwerkes ist capito,
ein Social Franchise Unternehmen,
das 2001 vom Verein atempo gegründet wurde.